Unsere Leistungen im Überblick

Zusätzlich zu den hier aufgeführten Leistungen können Sie vor Ort Gutscheine für verschiedene Leistungen beziehen.
null

Krankengymnastik

Krankengymnastik ist eine Behandlungsform, mit der Krankheiten aus fast allen medizinischen Fachbereichen therapiert werden. Sie umfasst sowohl aktive als auch passive Therapieformen. Ziel der Krankengymnastik ist es, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern.
null

Krankengymnastik am Gerät

Krankengymnastik am Gerät ist eine individuelle medizinische Trainingstherapie. Für diese Therapie werden medizinische Trainingsgeräte eingesetzt. Außerdem können Übungen am Seilzug, mit Hanteln, Bällen, Stabilisationskissen oder ähnlichen Kleingeräten ausgeführt werden. Eine Therapieeinheit dauert 60 Minuten.

Diese Leistung bieten wir mit ärztlicher Verordnung sowie als Selbstzahler-Leistung in Form einer 10er Karte an.

null

Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage (Bobath)

Eine spezielle Art der Krankengymnastik, die sich auf Patienten mit neurologischen Erkrankungen bezieht. Insbesondere nach einem Schlaganfall bei halbseitig gelähmten Menschen kann diese Art von Therapie in der Rehabilitation angewendet werden.
null

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie behandelt Funktionsstörungen des Bewegungsapparates – im Fokus stehen Muskeln und Gelenke sowie deren Zusammenspiel.

Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden.

Die Manuelle Therapie bedient sich sowohl passiver Techniken als auch aktiver Übungen.

null

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine spezielle Form der Massage. Hier werden die recht oberflächlich unter der Haut verlaufenden Lymphbahnen durch sanfte, kreisende und pumpende Bewegungen stimuliert. Sie wird angewendet bei verschiedenen vorliegenden Ödemen (z.B. Lymphödem oder Lipödem) sowie posttraumatischen und postoperativen Ödemen.
null

Massagen

Als Massage wird eine Behandlungsmethode bezeichnet, die Spannungszustände von Muskulatur, Haut und Bindegewebe reguliert. Die Behandlung kann zur Schmerzlinderung und psychischen Entspannung beitragen.

Diese Leistung bieten wir mit ärztlicher Verordnung sowie als Selbstzahler-Leistung an.

null

Kiefergelenkstherapie CMD

Gezielte Physiotherapie bei CMD dient zur Regulation des Muskeltonus in der Kiefer- sowie der Schulter/Nackenmuskulatur. Auswirkung von Haltungsdefiziten auf das Kiefergelenk werden korrigiert. Der Patient erlernt Eigenübungen zur Entspannung und Vorbeugung des erhöhten Muskeltonus.
null

Kinesio-Taping

Ein Kinesio-Tape ist eine Art hochelastisches Pflaster aus Stoff. Es dient bei Verletzungen oder Entzündungen von Muskeln, Bändern oder Gelenken als Stabilisierung, ohne die Beweglichkeit einzuschränken. Die Hauptaufgabe vom Kinesio-Tape soll darin bestehen, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und zu unterstützen.

Ebenso kann das Kinesio-Tape dazu dienen, den Lymphfluss zu verbessern. Dies ist vor allem nach einem operativen Eingriff oder anderen Verletzungen sinnvoll, um Schwellungen zu lindern und den Heilungsprozess zu unterstützen.

null

Sturzprophylaxe

Nach Analyse des Gangbildes und der Balancefähigkeit können Probleme in diesen Bereichen festgestellt werden. Daraufhin wird ein individuell auf den Patienten zugeschnittenes Übungsprogramm erstellt. (wird nur bei genügend Kursteilnehmern angeboten)
null

Wärmebehandlung

Unsere Wärmbehandlungen bieten wir mittels Wärmestrahler oder Fango an. Sie wirkt muskelentspannend, durchblutungssteigernd und schmerzdämpfend.
null

Eisbehandlung

Sie dient der Schmerz­lin­der­ung, wirkt ent­zün­dungs­hem­mend, mindert Spannungen der Muskulatur und fördert die Durchblutung.
null

Hausbesuche

Ärztlich verordnete Hausbesuche bieten wir in der Großgemeinde Trebur an.

Das macht unsere Praxis aus:

  • Barrierefreier Hintereingang

  • Klimatisiert

  • Alle Behandlungsräume verfügen über Tageslicht und sind durch Türen vom Rest der Praxis abgetrennt.

  • Behandlung von Patienten aller gesetzlichen Krankenkassen, Privatkassen und Berufsgenossenschaften.

  • Gerätegestützte Krankengymnastik

  • Präventionskurse

Präventionskurse nach §20 SGB V

Präventionskurse sind nach §20 SGB V von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusste Kurse.
Somit wird ein großer Teil der Kurskosten von Ihrer Krankenkasse zurückerstattet.

Folgende Kurse bieten wir an:

Rücken Vital Train (10x60Minuten) – Ihr rückenstärkendes Krafttraining mit Geräte- & Gymnastikanteil

Ein kombiniertes Indoorprogramm zum Kennenlernen verschiedener Möglichkeiten zur Ganzkörperkräftigung in der effizienten Zirkelform.

Neben den klassischen Übungen der Ganzkörperkräftigung werden auch Übungen an den Geräten durchgeführt. Ziel ist das Kennenlernen verschiedener Möglichkeiten und diese im Anschluss in Eigenverantwortung durchzuführen sowie erlernte Aktivität langfristig im Alltag zu integrieren.

Aktiv Konzept – Zirkel Vital (10x60 Minuten) – Ganzkörperkräftigung mit Gerätetraining und Gymnastik

Ein kombiniertes Indoorprogramm zum Kennenlernen verschiedener Möglichkeiten zur Kräftigung der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur.

Neben den klassischen Übungen der Wirbelsäulengymnastik werden auch Übungen an den Geräten durchgeführt. Ziel ist das Kennenlernen, verschiedener Möglichkeiten und diese im Anschluss in Eigenverantwortung durchzuführen sowie erlernte Aktivität langfristig im Alltag zu integrieren.

Cardio Gym (10x60 Minuten) – Gymnastik

Einfache, umsetzbare und spaßvolle Methoden zur Aktivierung des Herz-Kreislaufsystems in Form von Gruppengymnastik sowie nützliche Hilfestellung zur Umsetzung auch außerhalb des Kurses.

So können Sie uns kontaktieren

Adresse:

Astheimer Str. 41
D-65468 Trebur

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 07:00 – 19:00 Uhr
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Sie haben Fragen? Dann schicken Sie uns eine Nachricht.